Wirkungsvoll in Führung & Vertrieb
Wirkungsvoll in Führung & Vertrieb

TeamBuilding -Zusammenarbeit-

Das Ziel ist, sich selbst und die Kollegen in der Gruppe besser kennenzulernen. Es geht und den Spaß beim Segeln und dabei die eigenen Verhaltensmuster und deren Hintergründe zu erfassen.

Sich selbst besser zu verstehen und zu erkennen, dass Andere andere Vorlieben und Bedürfnisse haben, steht hier im Vordergrund. Zu lernen, bezüglich der eigenen Motive und jeweiligen Verhaltenspräferenzen sprachfähig zu werden, ist eines der wesentlichen Ergebnisse des TeamBuildings.

TeamBuilding richtet sich an Gruppen und an Teams, die zusammenarbeiten und sich besser kennenlernen oder die Teamatmosphäre verbessern möchten. Teams und Gruppen in gemeinsamen Organisationen (besser Arbeitsabläufen ?) näher zusammenzubringen, Verständnis füreinander zu schaffen, den anderen kennenzulernen und zu respektieren, ist das Ziel des Teambuildings

Inhalt:

1.        Segeln lernen und praktizieren

a.      Segeltheorie und -praxis

b.      Seemannschaft / Teamarbeit

c.       Eigene Segelerfahrung und -praxis, Ausbildungselemente

2.      Mich und andere Kennenlernen (individuell)

a.      Persönlichkeitsprofil DISG (im Vorfeld)

b.      Reflexion der eigenen Persönlichkeit (an Bord, individuell)

c.       Persönlichkeit unter Stress, außerhalb der Komfortzone

3.      Wie funktionieren Teams (Gruppe)

a.      Reflexion der Persönlichkeiten in der Gruppe,

b.      Belbin Teamrollen (an Bord, gemeinsam)

c.       Teamrollen außerhalb der Komfortzone

4.      Schlussfolgerungen für die Zusammenarbeit

a.      Meine eigenen Bedürfnisse im Team

b.      Konstruktivismus

 

Benefits

·       Professionelles Segel und Coachingerlebnis

·       Verbesserter Teamzusammenhalt

·       Kommunikation optimieren

·       Förderung des Einzelnen im Team

·       Effizienteres Arbeiten miteinander

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ambition V - Jörg Janßen 2018
04105/676303 - j.janssen@ambition-v.de
Impressum - Datenschutzerklärung